Die Vorteile des neuartigen ScheBo® M2-PK™ Stuhltests sind:

 

  • Enzymtest mit hoher Genauigkeit auf „M2-PK“
  • Hohe Sensitivität und Spezifität
  • Unabhängig von Blut im Stuhl
  • Keine falsch-positiven Ergebnisse durch Hämorrhoiden oder andere Blutungsquellen
  • Nachweis auch von nicht blutenden Darmpolypen oder Darmkrebs
  • Keine Verfälschungen durch Nahrungsmittelbestandteile
  • Keine spezielle Diät erforderlich
  • Einfache Anwendung durch Patienten
  • Eine winzige Stuhlprobe ist ausreichend
  • Einfache Durchführbarkeit in der ärztlichen Praxis
  • Testergebnis innerhalb weniger Minuten
  • Keine zusätzlichen Geräte notwendig

 

Mit dem ScheBo® M2-PK™ Stuhltest werden etwa 85% aller Tumoren bei einmaliger Testung entdeckt.

 

Das sind deutlich mehr als die etwa 30 % mit dem herkömmlichen Blut-im-Stuhltest.
Auch Polypen lassen sich mit diesem Test nachweisen.

* Koss, K., Maxton, D., Jankowski. J. Gastroenterology Department, Royal Shrewsbury Hospital, Shrewsbury, UK. Digestive Disease Centre, University Department of Genetics and Molecular Medicine, Leicester Royal Infirmary, Leicester, UK. Vorgestellt beim British Society of Gastroenterology Annual Meeting im März 2005 in Birmingham.
** RM. Mc. Loughlin, E. Shiel, SS. Sebastian, B. Ryan, HJ o’Connor, C.O. Morain, Department of Gastroenterology, Adelaide&Meath Hospital, Tallaght, Dublin 24, Irland. Vorgestellt bei der Digestive Disease Week (DDW) im Mai 2005 in Chicago/USA.